floating, wellness, schwimmbecken

ospa_blue_control, floating, wellness, schwimmbecken

Schwerelos schweben



Floating ist das neue Wellness-Erlebnis! Denn Floating
ist die ideale Antwort, Stresssymptomen durch Hektik
und Reizüberflutung sowie bestimmten Krankheitsbildern
zu begegnen. Die körperwarme Sole lässt den Badegast schwerelos schweben. Ohne den Einfluss von äußeren Reizen kommt es bereits nach kurzer Zeit zur völligen Tiefenentspannung und zu einem gänzlich neuen Körpergefühl.

Besonders erwähnenswert sind der Wohlfühl- und Erleb- nischarakter sowie die Tiefenentspannung. Während des Floatens ist der Gast völlig isoliert von der Außenwelt und kann vollkommen entspannen. Immer mehr Hotels bieten Floating an. Der Trend zu luxuriösen Anlagen ist dabei unverkennbar, er geht hin zu optisch ansprechenden

Floating-Anlagen mit offenen Becken in einem eigenen Raum. Die Akzeptanz dieser Anlagen beim Gast ist wesent- lich höher. Aber allem voran steht die Hygiene der Sole und der Wasseraufbereitung. Solebäder sind Einzelanwen- dungen für eine, maximal zwei Personen. Da es unwirt-schaftlich ist, die Sole nach jedem Badegang zu ersetzen, hat Ospa eine spezielle Wasseraufbereitungs-technik entwickelt. Sie gewährleistet, dass für jeden Badegast hygienische Sole zur Verfügung steht und durch kurze Aufberei- tungs- und Reinigungszyklen eine hohe Belegungsrate der Becken erreicht werden kann.

Gesteuert wird die Floating- Anlage mit Ospa-BlueControl®.