Mitarbeiter
gesucht
Wir stellen ein

Jetzt unverbindlich anfragen:

030 - 42 45 710

Mit unseren Servicemitarbeitern in den richtigen Händen

Jede technische Einrichtung bedarf einer gewissen Pflege. So ist bei öffentlich genutzten Schwimmbädern die regelmäßige Wartung der technischen Anlagen gesetzlich klar geregelt. Aber auch bei privaten Schwimmbädern sollte die Schwimmbadtechnik wenigstens einmal im Jahr überprüft werden. Denn so lassen sich lästige Anlagenausfälle und mögliche Folgekosten vermeiden. Auch nach dem Schwimmbadbau lassen wir Sie nicht alleine. Wir bieten Betreibern von öffentlichen und privaten Schwimmbad- und Wellnessanlagen individuell zugeschnittene Wartungsverträge an. Unsere geschulten und erfahrenen Kundendienstmitarbeiter greifen dabei ausschließlich auf Original-Ospa-Ersatzteile zurück und können im Störfall oftmals schnell reagieren. Die regelmäßige Wartung erhöht die Betriebssicherheit, verlängert die Lebensdauer Ihrer Schwimmbadtechnik und Sie behalten die Betriebskosten dabei im Blick.

Immer an Ihrer Seite – der Kundendienst von Hütel & Meß. Jetzt anrufen!

Telefon:  030 - 42 45 710

Vorteile eines Wartungsvertrags:

  • Höchstmögliche Betriebssicherheit
  • Schneller Vor-Ort-Service
  • Verlängerte Lebensdauer der Schwimmbadtechnik
  • Hohe Ersatzteilverfügbarkeit
  • Kompetente Betreuung und Beratung
  • Wartungschecklisten dienen als Nachweis

Ein gutes Team – europaweit

Sie planen ein Bauvorhaben im Süden von Deutschland oder im Ausland? Das ist kein Problem, wir sind trotzdem gern Ihr Ansprechpartner und stellen einen Kontakt zu unseren europaweiten Netzwerkpartnern her, bestehend aus den Ospa-Fachberatern und Werkskundendienst, sowie den ortsansässigen autorisierten Partnerunternehmen der Firma Ospa im In- und Ausland.

Fragen zu unserem Service? Rufen Sie uns an!

Telefon:  030 - 42 45 710