Pool- und Wellnessanlagen – Qualität vom Fachbetrieb

Heiße Tage, warme Abende und laue Nächte – im Sommer genießen wir jede Minute im Freien. Wenn Ihnen dazu noch eine erholsame Wellnessoase fehlt, unterstützt Sie die Firma P. Hütel & W. Meß Schwimmbad GmbH gerne bei der Realisierung Ihres Traumes: die eigene SPA- oder Wellness-Anlage. Als Fachbetrieb auf dem Gebiet der öffentlichen und privaten Schwimmbadwasseraufbereitung planen und errichten wir individuelle Wellnessbereiche, darunter Hallen- oder Freibäder, Whirlpools und Floating-Anlagen.

Durch unsere jahrelange Erfahrung sind wir Ihr passender Ansprechpartner – egal, ob Sie ein Schwimmbad für Ihr Hotel, einen Whirlpool für Ihr Fitnesscenter, ein Therapiebecken für eine Reha-Klinik oder eine Kombination aus Schwimmbad und Whirlpool für Ihre private Wellnessoase planen. Dabei gehen wir ganz auf Ihre Wünsche und Vorstellungen ein. Denn jedes Bad ist ein Unikat und wir möchten, dass Sie und Ihre Gäste sich wohlfühlen. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Beratung, gerne auch bei Ihnen vor Ort!

Interesse an einer eigenen Wellnessoase? Jetzt unverbindlich informieren!

Tel.: 030 - 424 571 0


Fachbetrieb mit über 25-jähriger Erfahrung


Professionelle Planung und Projektbetreuung


Einsatz erstklassiger Schwimmbadtechnik


Exzellenter Service und Werkskundendienst


Auf Wunsch auch alles aus einer Hand

Wir planen und erstellen für private sowie öffentliche Bauherren:

  • Hallen- & Freibäder
  • Sole- & Therapiebecken
  • Wasserspielplätze
  • Whirlpools & Tauchbecken
  • Floating-Anlagen
  • Saunen & Dampfbäder

Erleben Sie die Wohlfühlwelt von Ospa

Machen Sie Ihren Traum wahr: ein eigenes Schwimmbad, ganz nach Ihren Vorstellungen gestaltet. Bei uns erhalten Sie ausschließlich hochwertige Produkte – z.B. Wasseraufbereitungsanlagen der Firma Ospa. Entspannen Sie in sanftem Schwimmbadwasser der Extraklasse – haut- und augenfreundlich, quellfrisch und sauerstoffreich, dabei maximal naturbelassen.

Darüber hinaus ermitteln wir mit Ihnen die optimale Technikzusammenstellung, von den verschiedensten Beckensystemen, Wasserattraktionen und Abdeckungsmöglichkeiten über Klima- und Lüftungstechnik bis hin zur Wärmedämmung und Dampfsperre. Dabei orientieren wir uns stets an den neuesten Trends und Entwicklungen aus der Fachbranche. Gerne begleiten wir Sie von der Idee bis zur Inbetriebnahme Ihres Pools und darüber hinaus – so erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand.

Immer auf dem Laufenden: Informieren Sie sich hier

Kongresshotel Potsdam – Neue Wellbeing Area direkt am Templiner See

Mit einem großzügigen Wellnessbereich kann das Kongresshotel Potsdam am Templiner See neuerdings für seine Gäste aufwarten. Im Zentrum steht ein großes Indoor-Schwimmbecken aus Edelstahl, mit dem Dank der farbigen Unterwasserscheinwerfer tolle Lichtstimmungen erzeugt werden können. Dem Betreiber waren neben einer Top-Wasserqualität vor allem ein sicherer Betrieb wichtig, den wir auch dank der neuesten Entwicklung von OSPA, dem BlueCheck aus der Ferne überwachen können.

Gemeinsam stark – auch in schwierigen Zeiten

Der Aufstieg des 1. FC Union Berlin in die 1. Bundesliga war historisch und für uns ein Riesenerlebnis. Auch die Saison 2019/2020 war geprägt von Höhen und Tiefen. So konnte die Mannschaft um Trainer Urs Fischer mit Ihrer Leistung und ihrem eisernen Kampfgeist überzeugen. Leider musste dann der gesamte Spielbetrieb eingestellt werden, als der Virus Sars-Covid-19 Deutschland erreichte, die Einnahmen blieben plötzlich aus. Für einen „kleinen“ Verein, wie Union Berlin ein finanzielles Desaster. Die Sponsoren und Partner, zu denen auch Hütel & Meß und OSPA zählen, unterstützen den Verein weiter, denn gemeinsam sind wir stark. Das berichtet die Fachwelt über unser Engagement beim Verein.

Hütel & Meß ist nominiert für die europäische „Schwimmbad-Trophäe“

Eines unserer Bauprojekte wurde nun vom europäischen Schwimmbadverband EUSA nominiert für den EUSA-Award 2020. Wir sind also im europäischen Rennen um die schönsten Wasseroasen unseres Kontinents. Die Preis-verleihung ist für November auf der Piscine in Lyon geplant. Voraussichtlich werden die Ergebnisse Ende September vorliegen. Der deutsche Schwimmbadverband BSW hat für uns eine Pressemitteilung herausgegeben, die Sie hier nachlesen können…